Familienfreundlicher Chemiestandort Leuna

Projektbeschreibung

Im Rahmen des Bündnisses „Familienfreundlicher Chemiestandort Leuna“ finanzieren die InfraLeuna GmbH, die TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH und weitere Unternehmen des Chemiestandortes Leuna ein Servicebüro zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Hier finden alle Beschäftigte des Chemiestandortes Rat und aktive Unterstützung bei der Lösung von Problemen aus diesem Bereich.
Die häufigsten Anfragen richten sich auf folgende Themen:

  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnungen, Kinderbetreuungs-einrichtungen, Pflegeeinrichtungen
  • Beratung rund um das Thema Kind,  z.B. Beratungsstellen, Mutterschutz, Elternzeit, Impfungen und vieles mehr
  • Vermittlung von Beratungsleistungen zur Betreuung und Pflege von Angehörigen
  • Vermittlung von Kontakten zu Beratungsstellen zu unterschiedlichen Fragen

Kontakte zu Netzwerken mit unterschiedlicher Ausrichtung und in vielen Wohnorten ermöglichen konkrete Unterstützungsleistungen. Die absolute Diskretion gegenüber den Arbeitgebern schafft bei den Hilfesuchenden das Vertrauen das notwendig ist.

Gemeinde/Landkreis/Region:

Saalekreis/Leuna

Projektzeitraum:

Laufend

Kontakt:

InfraLeuna GmbH
Leiterin Servicebüro
Frau Raue
Am Haupttor, Bürocenter Bau 4310
06237 Leuna

Tel.: 03461-43 3155
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.infraleuna.de

Suche

Projekt des Monats

nach oben