MIDEWA Merseburg

Projektbeschreibung

Die MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft versorgt u.a. rund 340.000 Einwohner mit Trinkwasser und ist für die Abwasserentsorgung von 200.000 Einwohnern zuständig. Die MIDEWA möchte sich Wettbewerbsvorteile verschaffen, indem sie einerseits bei ihren 395 Beschäftigten eine Steigerung der Motivation, Identifikation und Bindung an das Unternehmen erreicht. Andererseits soll durch die Zertifizierung die Gewinnung von Fach- und Nachwuchskräften unterstützt werden.

Durchgeführte Maßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • neuer Tarifvertrag Altersteilzeit
  • Teamarbeit und Teambildung
  • Führungskräfteentwicklungsprogramme
  • Führungsleitlinien
  • Betriebsvereinbarung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Präventives Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterbefragung, Mitarbeitergespräche
  • Altersversorgung, Entgeltumwandlung
  • Feriencamp für Mitarbeiterkinder und Enkelkinder
  • Rubrik berufundfamilie im Intranet
  • Unterstützung im Pflegefall
  • Nutzen betrieblichen Eigentums wie Arbeitsmittel und Firmentechnik


Gemeinde/Landkreis/Region

Merseburg

Projektzeitraum

laufend

Kontakt

MIDEWA - Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH
Bahnhofstraße 13
06217 Merseburg

Petra Assmann
Leiterin Personal
Telefon: 03461/352-276
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jenifer Adam
Mitarbeiterin Personal
Telefon: 03461/352-309
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

Projekt des Monats

nach oben