2017 LKABI BuF2016 Preistraeger

Die Preisträger „Vereinbarkeit von Beruf & Familie 2016“ mit Landrat Uwe Schulze (vorn in der Mitte)

„Familienfreundliche Arbeitsbedingungen sind gefragt. Es geht um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Denn Mütter und Väter, aber auch Beschäftigte, die einen Familienangehörigen pflegen müssen, sollten nicht vor die Wahl gestellt sein: entweder Beruf oder Familie“, so Uwe Schulze, Landrat von Anhalt-Bitterfeld.

Projektbeschreibung:
Seit mehr als zehn Jahren sind im jährlichen Wechsel Unternehmen oder Kindertagesstätten, Horte, Tagespflegeeinrichtungen für betreuungsbedürftige Angehörige, Tagespflegepersonen, Freiwilligendienste und Vereine aufgerufen, sich am Landkreis-Wettbewerb „Vereinbarkeit von Beruf & Familie – Familienfreundliches Unternehmen“ bzw. „Vereinbarkeit von Beruf & Familie – Mit uns gelingt es Ihnen!“ zu beteiligen. Seit Beginn der Titelvergabe sind mehr als 30 Einrichtungen mit dem Titel „Beruf & Familie - mit uns gelingt es Ihnen“ und weit über 60 Firmen mit dem Titel „Beruf & Familie – Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet worden.

Initiatoren und Jury:
Landkreis Anhalt-Bitterfeld + Lokales Bündnis für Familie in Anhalt-Bitterfeld/ AG Beruf & Familie mit den Jurymitgliedern:
  • IHK Halle-Dessau
  • IHK-Bildungszentrum Halle-Dessau
  • Kreishandwerkerschaft Anhalt-Bitterfeld
  • Kreishandwerkerschaft Anhalt/Bernburg-Köthen
  • Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg
  • Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen
  • Kommunale Anstalt für Beschäftigung und Arbeit Anhalt-Bitterfeld (KomBA ABI)
  • Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bitterfeld-Wolfen
  • Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises
  • Stabsstelle für Sozial-, Arbeitsmarkt- und Bildungsstrategie des Landkreises.
Link zum Wettbewerb:
http://www.anhalt-bitterfeld.de/de/vereinbarkeit_beruffamilie.html


Projektzeitraum:
fortlaufend, die beiden Wettbewerbe im jährlichen Wechsel

 2017 LKABIlogo BuF Unternehmen klein     2017 LKABIlogo BuF Institution

Ansprechpartnerin:
Anja Sachenbacher
Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Anhalt-Bitterfeld
Tel.: 03496 60 – 1004
Fax: 03496 60 – 1002E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Post an:
Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Gleichstellungsbüro
Am Flugplatz 1
06366 Köthen (Anhalt)

Suche

Projekt des Monats

nach oben